Willkommen bei

Wir sind Ansprechpartner für Unternehmer, Bewerber, Ausbilder und Auszubildende

Wir fördern die frühzeitige Berufsorientierung durch Informationsveranstaltungen an Schulen

Unsere Mitglieder

Unsere Mitglieder

Unsere Mitglieder

Unsere Mitglieder

Unsere Mitglieder

Unsere Mitglieder

Unsere Mitglieder

Aktuelles

 

WICHTIGER HINWEIS - Absage FABI-Mitgliederversammlung

 

Die diesjährige Mitgliederversammlung mit anschließender Verleihung der FABI-Preise, die für den 22. November 2021 um 17:30 Uhr beim Landratsamt Main-Tauber-Kreis im Sitzungssaal des ehemaligen Mainkaufhauses (3. OG), Gartenstraße 2a in Tauberbischofsheim geplant war, müssen wir leider aufgrund der aktuellen Coronainfektionslage absagen.

Sofern sich die Lage im Frühjahr 2022 wieder erholt hat, wird die Mitgliederversammlung nachgeholt. Über einen neuen Termin informieren wir im Vorfeld rechtzeitig.

__________________________________________________________________________________

 

Kursprogramm im Dezember

 

Wir freuen uns, Ihnen im Dezember 2021 einen Kurs für Ausbilder:innen im Rahmen des Programmes "Erfolgreich ausgebildet - Ausbildungsqualität sichern" anbieten zu können. Weitere Informationen finden Sie unter fabi-ev.de/aktuelles

 

__________________________________________________________________________________

 

FABI sagt Unterstützung beim Übergang Schule - Beruf zu

 

Auf Einladung des Landratsamts nahm FABI Ende Oktober 2021 neben zahlreichen anderen Akteuren an der Arbeitssitzung der regionalen Steuerungsgruppe für das Bildungsangebot "Ausbildungsvorbereitung dual (AVdual)" teil. Dieser neue Bildungsgang wurde für Jugendliche eingerichtet, die im Anschluss an den Besuch der allgemein bildenden Schule Unterstützungsbedarf beim Übergang von der Schule in eine Ausbildung haben.

So wurde nun unter anderem bei der Sitzung vereinbart, dass FABI zukünftig verstärkt Ausbildungsbotschafter in die AVdual-Klassen schickt, damit diese den Jugendlichen von ihren Ausbildungsberufen berichten und Einblick in ihre Arbeitstätigkeiten geben können. Darüber hinaus stellte Gunther Ehrhardt, FABI-Geschäftsführer, das vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg geförderte Programm „Erfolgreich ausgebildet – Ausbildungsqualität sichern“ vor. Dieses Programm zielt darauf ab, Auszubildende in gefährdeten Ausbildungsverhältnissen zu unterstützen und die Ausbildungsqualität in den Betrieben zu sichern. Um den Fortgang der Ausbildung zu sichern, kann FABI durch seine Ausbildungsbegleitung Auszubildende sowie ausbildende Betriebe bei der Problemlösung bis hin zum erfolgreichen Berufsabschluss unterstützen.

 

Lesen Sie mehr dazu in den Fränkischen Nachrichten Tauberbischofsheimer Ausgabe vom 04.11.2021, Seite 13

 

__________________________________________________________________________________

 

Projektstart Weiterbildungsverbund

FABI erhält Förderzuschlag vom Bund - Wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung in der Region

 

Seit Anfang Juli ist es offiziell: FABI wird für die nächsten drei Jahre vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert, um einen Weiterbildungsverbund im Main-Tauber-Kreis aufzubauen. So wird ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung in der Region geleistet.

 

Lesen Sie mehr dazu in den Fränkischen Nachrichten Tauberbischofsheimer Ausgabe  vom 18.09.2021, Seite 11

 

 

Mitglied werden

 

 

 

 

FABI e.V. Main-Tauber

Pfarrstr. 16

97922 Lauda-Königshofen

Tel. + 49 9343 5049844

Fax +49 9343 5049846

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!